Unser Ziel ist es, in allen Gebäuden im Kreuzviertel einen Hausanschluss herzustellen – unabhängig davon, ob Bewohner im Gebäude aktuell schon einen Vertrag über Glasfaserinternet abgeschlossen haben oder nicht. Rechtsgrundlage für dieses Vorgehen ist das DigiNetz-Gesetz, das den Ausbau von Glasfasernetzen erleichtern und beschleunigen soll (§77k Netzinfrastruktur von Gebäuden).

Haben Sie Vorbehalte gegen den Hausanschluss? Bitte wenden Sie sich an die Glasfaser-Hotline unter 0251.6 94-44 88.