Down- und Upload-Geschwindigkeiten variieren immer zumindest geringfügig, sodass nur die Beschreibung „bis zu“ rechtlich zulässig ist. Andere Anbieter verwenden zumeist noch die bisher typischen Leitungen aus Kupfer. Kuper ist ein guter metallischer Leiter, unterliegt aber auch stark äußeren Einflüssen wie elektromagnetischen Feldern und Frost. Es kann sogar sein, dass zwei direkt nebeneinander liegende Leitungen sich gegenseitig stören. Unsere Glasfasern sind unempfindlich gegenüber diesen Einflüssen. So können wir die angegebene Geschwindigkeit garantieren.